Rezension zum Knigge für Jugendliche

Der Jugend Brockhaus Knigge - Total daneben?! (Front-Cover)Knigge- Total daneben?!
Krawatte, Knicks und Knigge-Tipps

von wissenmedia in der inmediaONE]
192 Seiten mit zahlreichen, farbigen Illustrationen
für 12,95€ hier bestellbar


Auszug aus dem Klappentext
Dein erstes Bewerbungsgespräch steht vor der Tür? Du hast ein Date in einem Restaurant? Du brauchst noch Klamotten für Omas 80igsten? Plötzlich sind sie da, die Dinge, um die man sich sonst keine Gedanken machen musste: Wie begrüßt man sich stilecht? Wie bindet man eine Krawatte? Wie isst man Spaghetti, ohne sich zu blamieren? Und wer zahlt eigentlich die Rechnung - er oder sie?

Mein Fazit
Der "Jugend-Knigge" ist übersichtlich in sieben verschiedene Kapitel gegliedert:

  1. Knigge- Basics
  2. begrüßen & einander vorstellen
  3. kommunizieren & Konflikte lösen
  4. essen, trinken & Einladungen
  5. Bewerbung & Vorstellungsgespräch
  6. Praktikum, Ausbildung & Job
  7. Unterwegs - Benimm im Ausland.

DIY: Stempel selber machen



Die Briefumschläge meiner Monsta Mania wollte ich gerne mit einem Stempel verzieren. Damit der Stempel eine persönliche Note bekommt, habe ich ihn kurzerhand aus einem Radiergummi selber gemacht. Und weil es so viel Spaß macht sich seine eigenen Stempel zu basteln, hier für Euch die Anleitung:

Material: 
  • Cutter oder Bastelmesser (z.B. Tedi 1,50€ + 2 Ersatzklingen)
  • Radiergummi
  • Acrylfarbe oder Stempelkissen
  • evtl. Korken

So geht´s:
Ich habe den Radiergummi zunächst halbiert, aber die Größe Eures Stempels könnt ihr natürlich selber bestimmen. Zeichne Dein Wunschmotiv mit einem Kugelschreiber auf dem Radiergummi vor. Zu kleine Motive lassen sich schwerer ausschneiden und liefern auch kein ordentliches Druckergebnis. So ist es mir leider bei den kleinen Herzchen ergangen. Dann schneidest du mit dem Bastelmesser alles weg, was später nicht farbig gedruckt werden soll, wie hier bei meinem FlederMonsta:


Die Ränder habe ich nach dem ersten Druckversuch zugeschnitten, damit sie sich nicht abdrücken. Anschließend kann man noch einen Korken halbieren und auf die Rückseite kleben, so hat man einen Griff an seinem Radiergummi- Stempel. Gedruckt sieht das Ergebnis bei mir so aus:

Weil es so schön schnell geht, hat der kleine Robo auch noch seinen eigenen Stempel bekommen:


Viel Spaß beim Nachbasteln wünscht Euch

eingestellt von Miriam Nowak

Mädels mit Mützen

Nun folgen wie versprochen die Portraits :)
Mit dem ersten war ich zunächst gar nicht zufrieden, weil die Mundpartie blöd geworden ist. Dann hab ich wie wild mit dem Kugelschreiber und Farbe drüber gemalt :)


Nr. 2 ist im Vergleich ein ganz artiges Mädchen geworden. Mit dem Ergebnis war ich anfangs zufriedener. Allerdings finde ich jetzt, dass die obere Zeichnung lebendiger & interessanter wirkt, was meint ihr? Ich sollte mich vielleicht öfter trauen die Zeichnung wild zu übermalen :)

Die Mädels tragen übrigens beide Mützen mit einem kleinen Herz, weil ich zu dieser Zeit eine DIY- Anleitung für ein gehäkeltes Herz angefertigt habe und dazu wollte ich eine Zeichnung, die zeigt, was man mit dem Herzchen anstellen kann :) Die fertige Anleitung zum Häkel-Herz folgt dann auch bald!

Bis dahin schicke ich Euch nen lieben Gruß


eingestellt von Miriam Nowak

I ♥ Monsta

Dieser kleine Kerl ist entstanden, als ich letztens meine neuen Alpha Marker getestet habe. 
Na, wer mag den Kleinen mal drücken? 
Auch Monster brauchen Liebe (2013)
Auf meinem Zeichenblock schlummern außerdem noch zwei mit Kugelschreiber gezeichnete Portraits von einer Zugfahrt, die zeige ich Euch, sobald sie gescannt sind.

Bis dahin sende ich Euch liebe Grüße
eingestellt von Miriam Nowak

Neues Favicon


Passend zum veränderten Design musste nun auch ein neues & farblich passendes Favicon für meinen Blog her. Ein Favicon erscheint links neben der URL-Adresse in der Browserleiste und wenn du ein Lesezeichen bei einer Seite setzt, dann siehst du das Bildchen in der Lesezeichenleiste. Und weil es zu schön ist, um nur als kleines Symbol zu erscheinen, muss ich es unbedingt in größerer Auflösung zeigen :) Mein Favicon habe ich übrigens mit Illustrator erstellt.

Wo ihr Euer Favicon verändern könnt:
Auf Design klicken > dann unter Layout > auf Favicon bearbeiten
Nun könnt ihr eine beliebige Datei hochladen. Das Bild muss allerdings quadratisch und kleiner als 100 KB sein. Wenn ihr eine größere Bilddatei habt, könnt ihr einen Favicon Generator (z.B. http://www.favicon-generator.de/) nutzen, der die Datei entsprechend umwandelt.

Liebe Grüße
Miriam


eingestellt von Miriam Nowak

Eulenfieber

Kuschelnde Käuzchen (Aquarell/ DIN A6/ 2013)
Seit meiner praktischen Prüfung im Fach Kunst habe ich weder Stift noch Pinsel in die Hand genommen. Das musste sich ändern! Denn Malen oder Zeichnen sind keine Fähigkeiten, die man wie das Fahrrad fahren nie verlernt... Hier ist stetige Übung erforderlich, um sein Werkzeug ordentlich zu beherrschen. Natürlich verlerne ich nicht plötzlich wie ich den Pinsel halten muss, aber eine detaillierte Federzeichnung wäre mir technisch gesehen vor ein paar Monaten besser gelungen und vor allem leichter von der Hand gegangen. Das Gesamtergebnis meiner kuschelnden Käuzchen gefällt mir trotzdem :) und ich bin wieder motiviert des Öfteren zum Aquarellkasten & co. zu greifen!

Postkarte zum Valentinstag (2013)
Als Aufwärmübung habe ich vorab ein paar ganz einfache Motive entwickelt und mit Markern aufs Papier gebracht, so ist unter anderem dieses Eulen- Postkartenmotiv entstanden. In den kommenden Wochen werde ich viel für die nächsten Examensprüfungen lernen, für die Zeit danach habe ich aber schon etliche Projekte im Kopf, mit denen ich am liebsten sofort starten möchte :) Ihr könnt Euch also auf weitere DIY- Anleitungen, neue Schmuckdesigns, Rezensionen, Zeichnungen und vieles mehr freuen!

Bis dahin wünsche ich Euch ein schönes Wochenende & sende Euch liebe Grüße,
Miriam

eingestellt von Miriam Nowak