Bei mir piepst...

...und zwar aus meiner neuen Kuckucksuhr :) 
Sieht die nicht witzig aus?

Die tolle Idee & Anleitung habe ich aus dem DIY-Magazin "HANDMADE Kultur", das ich tollerweise Probelesen durfte. Vorab habe ich mich gefragt, was ich denn eigentlich von einer DIY- Zeitschrift erwarte? Also ich wünsche mir vor allem, dass ich inspiriert werde, kreativ zu werden und etwas selbst herstellen möchte. Wie man an der Kuckucksuhr sieht, hat sich meine Erwartung erfüllt :)



Im Magazin gibt es sogar einen Schnittmusterbogen zu einigen der im Heft vorgestellten Projekte. Das macht es dem Leser besonders leicht sofort mit dem Selbermachen zu beginnen. Die Vorlagen für die Uhr waren zum Beispiel auch dabei, deshalb hab ich gleich mit der Umsetzung losgelegt.  Schade fand ich es aber, dass die Grundform für das Haus der Kuckucksuhr bei der Vorlage fehlte... Naja, das war nicht tragisch, denn mithilfe der Seitenwände und dem Dach, lässt sich die Form auch so herleiten, aber als mir das auffiel, war ich kurz gefrustet. ABER das tolle ist, dass HANDMADE Kultur darauf reagiert hat und so gibt es das fehlende Bauteil nun auf dem Online Portal zum Download, dass nenne ich eine hervorragende Problemlösung :)


Weiterhin besticht das HANDMADE Kultur Magazin durch qualitative Beiträge, ein sehr ansprechendes Layout und nicht zuletzt durch das hochwertige Papier! Für 6,90€ bietet das Heft tolle, wahrlich inspirierende DIY-Ideen und motiviert zum Nachmachen. Das Magazin erscheint übrigens viermal im Jahr und ich kann es jedem Selbermacher wirklich nur wärmstens empfehlen!

Hier seht ihr noch eine kleine Auswahl weiterer Themen aus der aktuellen Ausgabe:
  • raffinierte T-Shirts nähen (mit Nähanleitung im Magazin+ Schnittmuster zum Download*)
  • Pflastersteine aus Beton selber giessen
  • Eine Bauanleitung für eine Lochkamera
  • Fahrradtaschen nähen
  • Wie man Bücher selber binden kann
* Unter folgendem Link stellt HANDMADE Kultur einige Schnittmuster zum kostenlosem Download zur Verfügung :) Vom Kulturbeutel bis hin zu Boxershorts kann alles nachgenäht werden! Und hier könnt ihr Euch sogar die ausverkauften Ausgaben downloaden! 
DIY Anleitungen, selbst gemachte Geschenke und Kurse für Selbermacher

Das passende Online Portal http://www.handmadekultur.de/ zum Magazin ist ebenso grandios. Hier gibt es viele weitere Do-it-Yourself-Projekte und du kannst deine Ideen und Anleitung auch selber ausstellenWenn du also auf der Suche nach Inspiration, Austausch unter Gleichgesinnten und einer Plattform für deine eigenen Projekte bist, dann bist du dort genau an der richtigen Adresse.



Ich mach schon mit in der Handmade Szene auf http://www.handmadekultur.de/, was ist mit Dir?

Kreative Grüße
sendet Euch


Einen ganz herzlichen Dank für die Probeausgabe an das Team von HANDMADE Kultur, macht weiter so tolle Ausgaben für uns! Und auch an meine liebe Blognachbarin Alessa von http://alessa-accessoires.blogspot.de/, weil sie mich auf das Portal & Magazin aufmerksam gemacht hat, vielen lieben Dank!

eingestellt von Miriam Nowak

Kommentare:

  1. Wow, die ist klasse geworden! Cool :) Mich reizt es auch immer, wenn ich das Titelbild sehe und ich will am liebsten auch gleich eine basteln... aber es ist schon viel Arbeit, oder? Ich hab kurz geschmunzelt, ich glaube, ein Stück Wachstuch aus der herrlichen Restekiste erkannt zu haben - das Zifferblatt, stimmts?
    Sowas Cooles, Selbstgemachtes in der Wohnung hängen zu haben, ist einfach super - ich liebe Deine Uhr :)
    Liebe Grüße von Alessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Alessa, ich fand es ging recht flott, also trau dich ran :) Genau, das ist Wachstuch aus der Restekiste :) Das verwende ich immer wieder gerne für die verschiedensten Sachen! Jetzt muss nur noch ein Vögelchen für die Uhr her... ich glaub, das mach ich aus Fimo. Und ein paar weitere Ornamente werde ich an den Seiten noch anbringen, da ist mir leider der Filz ausgegangen :(
      Ganz liebe Grüße
      sendet Dir Miriam

      Löschen
  2. Miriam, ich bin eine kleine treulose Tomate :( ich sehe ja, wenn du was schreibst und finde es immer wieder schön zu sehen/lesen, was du schreibst. Auf jeden Fall habe ich alle jetzt gut bestanden und kann so langsam aufatmen :) Das Geschenk kam ja super an und es war auch schön, dazu wird es dann auch bald etwas geben. UND: Die Taschen, die du so schön fandest habe ich mit den Kam Snaps bestückt ;)

    Nun zu dir ;D Ich mag deine Uhr. Musstest du die Zeiger extra kaufen oder war das in dem Magazin enthalten? Aber es ist auf jedenfall eine Schöne Idee :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euer Feedback :)