Materialtipp der Woche


Vor kurzem erreichte mich ganz zauberhafte Post :)

In einem liebevoll verpackten Paket fand ich lauter schöne Wachstücher vom Onlineshop http://www.wachstuchverkauf.de/. Sicher kennt ihr das Material von Tischdecken, aber es kann noch viel mehr. Wachstuch ist ein hervorragendes Material für sämtliche Kreativarbeiten, da es stabil und wasserabweisend ist. Deshalb habe ich mich gleich an meiner Nähmaschine ausgetobt und neue Modelle getestet...

Meine Schwester hat sich ein Schminktäschchen gewünscht, für die Fliegenpilz-Liebhaberin gab es dann natürlich eins in rot mit weißen Punkten :) Auch für das Futter habe ich Wachstuch verwendet, so lässt sich das Täschchen bei Bedarf auch innen auswaschen.


Auch meine kleinen Monsta lassen sich wunderbar aus Wachstuch anfertigen:


Von meiner Blognachbarin Rike habe ich mir dann noch ein eBook bestellt und Portemonnaies aus Wachstuch genäht. Dafür habe ich das Wachstuch mit verschiedenen weiteren Materialien gemixt, Baumwollstoffe, Satin etc.



Als nächstes nähe ich mir einen Einkaufsbeutel aus dem Wachstuch, da es besonders reißfest und auswaschbar ist,  eignet es sich perfekt als Alternative zum klassischen Leinenbeutel. 
Der Onlineshop des http://www.wachstuchverkauf.de/ bietet noch viele weitere Designs an, da lohnt sich ein Blick auf das Sortiment. 

Ich habe mein neues Lieblingsmaterial für meine Näharbeiten entdeckt :) 
♥- lichen Dank für dieses tolle Materialpaket!



Kommentare:

  1. Super! Da hast Du ja wirklich sehr schöne Sachen gezaubert!
    Ich wünsch Dir weiterhin ganz viel Spaß mit Deinen Wachstüchern!
    Herzliche Grüße von Alessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschöön, es macht auch so viel Spaß mit den Wachstüchern zu experimentieren! Danke Dir auch nochmal für den guten Tipp :) Lieben Gruß Miriam

      Löschen
  2. Antworten
    1. Dankeschöön, liebe Nicole :) Dann herzlich willkommen auf meinem Blog :)

      Löschen

Ich freue mich über Euer Feedback :)